Glossar

Erklärung wichtiger Fachbegriffe

  
Beinahe-SchadenEin Fehler bleibt aufgrund glücklicher Umstände, durch rechtzeitiges, korrigierendes Eingreifen und/oder überholende Kausalität ohne negative gesundheitliche Auswirkungen.
Im Englischen: Near miss.
CIRRNET
Critical Incident Reporting & Reacting NETwork
CIRRNET ist das Netzwerk lokaler Fehlermeldesysteme der Stiftung Patientensicherheit Schweiz. CIRRNET ermöglicht angeschlossenen Mitgliedern CIRS-Fälle aus ihren lokalen CIRS-Systemen einzuspeisen. Die Meldungen sind in einem closed user Bereich einsehbar. In CIRRNET werden Meldungen auf überregionalem Niveau zusammengeführt, den angeschlossenen Gesundheitsinstitutionen zugänglich gemacht und gemeinsam mit Experten bearbeitet.
Das Meldeportal CIRS verfügt standardmässig über eine Schnittstelle zu CIRRNET.
Weitere Informationen auf der Seite der Stiftung Patientensicherheit
CIRSCritical Incident Reporting System Meldesystem für Kritische Ereignisse oder Beinaheschäden. Je mehr Zwischenfälle erfasst werden, desto größer ist die Chance, Schwachstellen im System zu erkennen und durch geeignete Maßnahmen zu eliminieren.
FehlerEine Handlung oder ein Unterlassen bei dem eine Abweichung vom Plan, ein falscher Plan oder kein Plan vorliegt. Ob daraus ein Schaden entsteht, ist für die Definition des Fehlers irrelevant [Quelle: Reason J. Human...
FehlerkulturBeschreibt einen gewandelten Umgang mit Fehlern von einer oberflächlichen, reaktiven Kultur der Schuldzuweisung (Culture of Blame) hin zu einer systemanalytischen, proaktiven Sicherheitskultur (Safety Culture) mit vorurteilsfreiem Umgang mit Fehlern.
Kritisches EreignisEin Ereignis, das zu einem unerwünschten Ereignis führen könnte oder dessen Wahrscheinlichkeit deutlich erhöht.
PatientensicherheitPatientensicherheit ist das Produkt aller Maßnahmen in Klinik und Praxis, die darauf gerichtet sind, Patienten vor vermeidbaren Schäden in Zusammenhang mit der Heilbehandlung zu bewahren.
Quick-Alerts®Quick-Alerts sind knapp gefasste Verbesserungsempfehlungen und Warnhinweise aufgrund einzelner, relevanter, brisanter und gut eingrenzbarer Probleme in der Patientensicherheit. Diese überregional relevanten Problemfelder werden aus der CIRRNET-Datenbank identifiziert.
Bereich der Quick-Alerts® der Stiftung Patientensicherheit.
UAWUnerwünschte Arzneimittelwirkung. Jede gesundheitsschädliche und unbeabsichtigte Wirkung eines Medikaments, die in Dosierungen auftritt, welche beim Menschen zur Prophylaxe, Diagnostik oder Therapie üblich sind.